AUSBILDUNG ZUM TURNIERSTEWARD SWRA / EWU

AUSBILDUNG ZUM TURNIERSTEWARD SWRA / EWU

Datum: 15. und 16. Februar 2020

Kursleiter: Susanne Haug (D), Steward & Ausbildungsverantwortliche Stewards EWU, AQHA, NRHA, Richterin EWU, AQHA, APHA, ApHC, NRHA, FEI Reining, NSBA, NCHA & NRCHA

Zielgruppe: Aufgeschlossene Menschen mit einem Gespür für Kommunikation, Mensch und Tier, Mindestalter 25 Jahre, Turniererfahrung ab SWRA LK3A oder 2-3 Jahre Turniersporterfahrung in Open oder Amateur Klassen, Trainer C/B/A, Richter, Vereinstrainer, einwandfreies polizeiliches Zeugnis, Anwärter muss durch den Vorstand der SWRA empfohlen werden.

Kursinhalt: Ausbildung zum Turniersteward

Kursablauf: Folgende Themenbereiche werden abgedeckt und in der Gruppe gemeinsam erarbeitet: 
Aufgaben eines Stewards, Ethik, Haltung, Verhalten, Turnierorganisation, korrekter Umgang mit dem Pferd im Stall und auf dem Abreitplatz. Verbotene Ausrüstung, Medikationskontrolle, Fallbeispiele, Kommunikation und Konfliktlösungsstrategien. Der Kurs schliesst mit einer schriftlichen Prüfung ab. Während der nächsten Turniersaison müssen die Teilnehmer zudem bei einem erfahrenen Steward mindestens an einem Turnier hospitieren.

Kursort: Konferenzraum SVPS, Papiermühlestrasse 40h, 3000 Bern

Kosten: 250 SFR (inklusive Prüfung)

Beginn/Ende: Sa. ca. 9-21 Uhr, So. ca. 9-19 Uhr, inkl. Prüfung

Verpflegung: Gemeinsam im Hotel/Restaurant Novotel Bern Expo

Anmelden bis: 31. Dezember 2019

Anmeldung Turniersteward
Steward_Kurs_20
54321
(0 votes. Average 0 of 5)