allgemeine Regeln

 

Regelbuch der SWRA

Das Regelbuch der SWRA, das alle Vorschriften rund um Turniere enthält, basiert auf demjenigen der Ersten Westernreiter Union Deutschland (EWU) und wird regelmässig den ändernden Bedürfnissen angepasst.

Pattern
Superhorse 2018
Ranch Riding

 

Punkteverteilung

Falls Sie Fragen zur Punkteliste haben oder allenfalls einen Fehler melden möchten, so können Sie dies direkt unter folgender E-Mail Adresse erledigen: gaby.waldmeier@swra.ch

Turnierregeln
Turnierarten
A-Turniere

Die SWRA bietet an A-Turnieren verschiedene Teilnehmer-Klassen an:

  •    Novice Amateur LK4A (erwachsene Einsteiger)
  •    Limited Amateur  LK3A (mittelere Leistungsklasse für turniererfahrene Erwachsene)
  •    Amateur LK2A (hohe Leistungsklasse für turniererfahrene Erwachsene)
  •    Profi LK1A (höchste Leistungsklasse für Profis)
  •    Youth LK2B (für turniererfahrene Junioren bis 19 Jahre)
  •    Novice Youth LK4B (für jugendliche Einsteiger)
  •    Jungpferdeprüfungen (für 4- und 5-jährige Pferde)

Die startenden Pferde werden in altersgerechte Klassen eingeteilt:

  • Jungpferdeprüfungen (für 4- und 5-jährige Pferde)
  • Junior-Prüfungen (für 5 bis 6-jährige Pferde)
  • Senior-Prüfungen (für Pferde ab 7 Jahren)
  • All-Ages-Klassen (Zusammenlegung von Junior- und Senior-Prüfungen, also für Pferde ab 4 Jahren)
B-Turniere

Die SWRA bietet an B-Turnieren folgende Leistungsklassen an:

  •   Limited Amateur  LK3A (mittelere Leistungsklasse für turniererfahrene Erwachsene)
  •    Amateur LK2A (hohe Leistungsklasse für turniererfahrene Erwachsene)
  •    Profi LK1A (höchste Leistungsklasse für Profis)
  •    Youth LK2B (für turniererfahrene Junioren bis 19 Jahre)
  •    sowie offene Klassen

Die startenden Pferde werden in altersgerechte Klassen eingeteilt:

  • Jungpferdeprüfungen (für 4- und 5-jährige Pferde)
  • Junior-Prüfungen (für 5- bis 6-jährige Pferde)
  • Senior-Prüfungen (für Pferde ab 7 Jahren)
  • All-Ages-Klassen (Zusammenlegung von Junior- und Senior-Prüfungen, also für Pferde ab 4 Jahren)
D-Turniere

D-Turniere sind Einsteigerturniere, Turniere mit allen Disziplinen der Novice-Amateur-Klasse, LK 4A und Novice Youth, LK 4B.
Die SWRA bietet an D-Turnieren verschiedene Turnierdisziplinen an:

  • LK 4A Reining All Ages
  • LK 4A Ranch Riding All Ages
  • LK 4A Pleasure All Ages
  • LK 4A Trail All Ages
  • LK 4A Horsemanship All Ages
  • LK 4A Showmanship at Halter All Ages
  • LK 4B Reining All Ages
  • LK 4B Ranch Riding All Ages
  • LK 4B Pleasure All Ages
  • LK 4B Trail All Ages
  • LK 4B Horsemanship All Ages
  • LK 4B Showmanship at Halter All Ages